Firmenjubiläum 20 Jahre TechProtect

Die TechProtect GmbH wurde 2002 gegründet. Der Schwerpunkt des Unternehmens sollte anfangs auf der Verkaufsförderung und auf Rücknahmelösungen für die IT-Branche liegen. In einem kleinen Büro in Gültstein fing das Unternehmen mit zehn Mitarbeitern an sich zu entwickeln. Dabei hatten die Mitarbeiter immer die Vision die Nachhaltigkeit von Unternehmen voranzutreiben und umweltfreundliche Rücknahmelösungen anzubieten.

Mit dem ersten Großkunden Hewlett Packard konnte ein Meilenstein in der Unternehmensgeschichte gelegt und das Modell der TechProtect GmbH erstmalig in großem Stil umgesetzt werden. Nur wenig später verzeichnete das Unternehmen seinen nächsten Erfolg, indem es sich als Mit-Gründer des Beratungsunternehmens 1WEEE Services beteiligen konnte. Heute ist 1WEEE unter dem Namen 1cc GmbH bekannt und bietet eine umfassende Beratung im Bereich Produkt-und Umwelt-Compliance.

Nachdem das kleine Büro in Gültstein nicht mehr der Größe von TechProtect entsprach, konnte 2013 mit einem kurzen Zwischenstopp in Böblingen in das heutige Bürogebäude in Holzgerlingen eingezogen werden. 2016 konnte hier das Geschäftsmodell erweitert und unter dem Dach der 4SquareReturn-Holding zusammengeführt werden. Die TechProtect GmbH bildet somit zusammen mit der 1cc GmbH und WEEElogic ein Gesamtkonzept für alle Aktivitäten rund um die „Circular Economy“.

Dieses Jahr kann nun das 20-jährige Bestehen von TechProtect in Form eines Jubiläums gefeiert werden. Das Unternehmen konnte sich über die Jahre am Markt etablieren und ist sowohl national als auch international tätig. Die Hauptgeschäftsfelder Absatzmarketing und Rücknahmelösungen konnten über die Jahre immer weiter ausgebaut werden. Heute wird mit großen Unternehmen wie Lenovo, Honda oder Logitech zusammengearbeitet und an immer neuen Prozessmöglichkeiten gefeilt.

Die TechProtect GmbH hat mittlerweile über 50 neue Mitarbeiter und hat mit über 60 namhaften Firmen zusammengearbeitet. Mit 13 verschiedenen Nationalitäten setzt TechProtect auf Vielfalt im Team. Daraus resultiert der Kundensupport in sechs verschiedenen Sprachen und Auszahlungen in mehr als 50 Ländern in mehr als 20 Währungen. Das europaweite Logistiknetzwerk hilft TechProtect in 35 Ländern verschiedenste Produkte abzuholen und neben der Rückholung auch im Fulfillment zu unterstützen. Zudem wird auch bei Transport- und Abfallvorschriften bei grenzüberschreitenden Abfallverbringung unterstützt.

Zu den Erfolgsfaktoren gehören nicht nur unsere 20-jährige Erfahrung und Expertise im Absatzmarketing und Bereich der Rücknahmelösungen, sondern auch jeder einzelne Mitarbeiter hat abteilungsübergreifend seinen Teil zu der 20-jährigen Erfolgsgeschichte der TechProtect GmbH beigetragen. Dadurch konnte TechProtect sich über 20 Jahre in der Branche etablieren und immer neue große Kunden dazugewinnen. Dementsprechend sind wir in diesem Jahr besonders stolz, drei unserer Mitarbeiter zu ihrem 20. Jubiläum als Mitarbeiter von TechProtect zu beglückwünschen. Die drei Damen (Simone Herm, Gabriele Thornton, Solveig Legler) begleiten das Unternehmen seit Anfang an und haben maßgeblich zu der Entwicklung von TechProtect beigetragen. Vielen Dank dafür!

Ins Jahr 2022 ist die TechProtect GmbH voller neuer Energie und Optimismus, trotz einer anhaltenden Corona-Pandemie, gestartet. Wir freuen uns auf weitere 20 Jahre TechProtect und freuen uns über Ihre Zusammenarbeit.

Auf weitere 20 Jahre TechProtect!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

− 2 = 6